Sich vorstellen

Sprechen

Sich vorstellen

Wenn man z.B. geschäftlich neue Leute trifft, schüttelt man sich die Hand und nennt seinen Namen:

A.: „Robert Wagner, Verkaufsabteilung, Guten Tag.“

B.: „Angenehm. Brigitte Bunz.“

***

Wenn man im Lokal o.Ä. jemanden kennenlernen will:

A.:  „Darf ich mich vorstellen? (Mein Name ist) Jürgen Strobel.“

***

An eine solche Einleitung schliesßt man gleich eine Frage an, z.B.:

  • Sind Sie auch als Tourist hier?
  • Sind Sie zum ersten Mal hier?
  • Darf ich Sie auf ein Bier / zu einem Kaffee eniladen?

***

Quelle: Langenscheidt Power Wörterbuch Deutsch

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s