Eine Fahrkarte kaufen

Sprechen

Eine Fahrkarte kaufen

A.: „Ich hätte gern eine Fahrkarte nach Nürnberg.“

B.: „Einfach oder hin und zurück?“

A.: „Eine einfache Fahrkarte, bitte.“

B.: „Mit Bahncard®“

A.: „Ohne.“

B.: „Wann möchten Sie denn fahren?“

A.: „Am Dienstag, nachmittags. Welchen Zug kann ich da nehmen?“

B.: „Mit der Regionalbahn nach München, um vierzehn Uhr siebenundvierzig, mit Umsteigen in Mühldorf. Ab München mit dem ICE®, Ankunft in Nürnberg um achtzehn Uhr dreiundzwanzig. Sie können auch später fahren, die Züge verkehren stündlich.“

A.: „Nein, Danke. Diese Verbindung passt mir gut. Ich würde auch gern einen Platz reservieren: am Fenster, mit Tisch, wenn möglich.“

B.: „Eine Platzreservierung ist nur imICE® möglich.

A.: „Ja, bitte, das ist in Ordnung. Vielen Dank!“

***

Quelle: Langenscheidt Power Wörterbuch Deutsch

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s