Negation: Verneinung mit „nicht“

Artikel

Was ist verneint?

 Ein Satzteil: „nicht“ steht direkt vor dem verneinten Satzteil.

  • nicht teuer
  • nicht wie in meinem Land
  • Ich spiele nicht Tennis.
  • Ich will nicht freiberuflich arbeiten.
  • Ich will nicht im Erdgeschoss wohnen.
 Ein ganzer Satz:  „nicht“ steht am Ende oder vor dem zweiten Teil der Satzklammer.

  • Vergiss dein Netbook nicht!
  • Icha habe es nicht vergessen.

***

Quelle: Deutsch in Alltag und Beruf

***

Du liebst nicht mich! → er liebt andere Frau

Du liebst mich nicht! → er liebt sie einfach nicht

###

Negation im Satz

Ich gebe him das Bild nicht.
Ich brauche das Buch jetzt nicht.
Ich rufe ihn heute nicht an. Verb mit Präfix
Hans ist wirklich nicht mein Bruder „sein“ + Substantiv
Der Film ist gar nicht gut. „sein“ + Adjektiv
Herr Schmidt ist nicht da. „sein“ + Adverb
Der Zug fährt heute nicht schnell. Adverb
Das Flugzeug kommt sicher nicht aus Hamburg. Objekt mit Präposition

„nicht“ negiert den Satz. Tendenziell steht „nicht“ am Ende des Satzes, aber einige Elemente stehen immer nach „nicht“.

***

Negation als Korrektur

Ich gebe nicht him das Bild, sondern ihr.
Susie ruft ihn nicht heute an, sondern morgen.
Heute kommt nicht meine Schwester, heute kommt mein Bruder.

„nicht“ negiert hier nur ein Element des Satzes und steht vor diesem Element.

***

Wichtige Negationen mit „nicht“

  • Eva ist leider nicht da, Monika auch nicht.
  • Das Essen schmeckt mir gar nicht.
  • Ist Johana schon hier? -Nein, noch nicht.
  • Geht Ralf noch in den Kindergarten? -Nein, er geht nicht mehr in den Kindergarten, er geht jetzt in die Schule.

***

Andere Negationswörter

  • Siehst du etwas? -Nein, ich sehe nichts.
  • Du hörst mir nie zu! – Doch, ich höre dir immer zu!

***

Frage mit „nicht“

Gehst du heute nicht zum Deutschkurs??

  • Doch, natürlich gehe ich!
  • Nein, heute gehe ich nicht.

***

Quelle: PONS Grammatiktrainer Deutsch

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s