im Büro

Wortschatz

2014-04-25 18.05.35

1. der Aktenordner

3. der Bildschirm, der Monitor

4. der Bleistift

6. der Bürostuhl

7. der CD-/DVD-Brenner

10. der Computer

11. der Drucker

13. der Hefter

14. der Kugelschreiber

15. der Lautsprecher

16. der Leuchtmarker

21. der Notizblock

24. der Schreibtisch

26. der Taschenrechner

29. der Tischkalender

30. der USB-Stick

 

2. die Aktentasche

5. die Büroklammern

9. die CD-ROM

19. die Maus

22. die Pinnwand

23. die Schere

25. die Schreibtischlampe

7. die Tastatur

8. das CD-/DVD-Laufwerk

12. das Handy

17. das Lineal

18. das Locher

20. das Mauspad

28. das Telefon

 

***

Quelle: Langenscheidt Power Wörterbuch Deutsch

Präpositionen

Wortschatz

 

2014-04-25 18.10.01

  1. An der Halfpipe ist viel Action.
  2. Tina steht oben auf der Halfpipe.
  3. Thomas sitzt im Baum über der Halfpipe.
  4. Tobias klettert den Baum hinauf.
  5. Das Fahrrad steht hinter dem Baum.
  6. Adrian springt vom Rand der Halfpipe ab.
  7. Michael lehnt an einem Pfosten. = eine Stange aus Holz oder Metall, die etwas anderes stützt oder hält) || [ -K] Bettpfosten, Torpfosten, Türpfosten
  8. Lukas nimmt seine Skates aus dem Ruchsack und steckt seine Schuhe hinein.
  9. Vor der Halfpipe liegt ein BMX-Rad.
  10. Die Bank steht in der Nähe der Halfpipe.
  11. Drei Jugendliche sitzen auf der Bank.
  12. Patrizia sitzt neben Daniel.
  13. Daniel sitzt zwischen Patricia und Nicole.
  14. Peter skatet den Berg zu seinen Freunden hinunter.
  15. Die Brücke führt über den Bach.
  16. Der Bach flieβt unter der Brücke hindurch.
  17. Der Hund spielt im Bach.
  18. Eine Frau geht den Weg entlang.

***

Quelle: Langenscheidt Power Wörterbuch Deutsch

Verben der Bewegung und der Ruhe

Wortschatz

2014-04-25 18.06.55

1. (etwas) aufheben2. fallen3. gehen4. hocken= die knie so beugen, dass man auf den Unterschenkeln sitzt≈ kauern: Sie hockte auf dem Boden und pflückte Erdbereen5. hüpfen= mit einem oder beiden Fuβen kleine Sprünge machen (und sich dadurch fortbewegen) <in die Höhe hüpfen, auf einem Bein hüpfen>

!!!der Sprung, die Sprünge: eine Bewegung ber der jemand springt <ein höher, weiter Sprung>: ein Sprung über den Graben || [K-] Sprünghöhe, Sprungweite || [-K] Freundensprung, Luftsprung, Startsprung

6. knien7. laufen= sich so (schnell) fortbewegen, dass für kurze Zeit keiner der beiden Füβe auf dem Boden ist, rennen= so schnell laufen, wie man kann <mit jemandem um die Wette rennen; um sein Leben renen>8. schieben

9. sitzen

10. springen= sich mit einem oder mit beiden Beinen kräftig vom Boden abstoβen, sodass man sich durch die Luft bewegt

11. stehen12. stoβen13. werfen

 

 

***

Quelle: Langenscheidt Power Wörterbuch Deutsch

Behälter und Gefäβe

Wortschatz

 

2014-04-25 18.04.38

1. der Abfalleimer

2. der Becher, der Trinkbecher

8. der Karton, die Tüte

10. der Korb

11. der Krug

15. der Stieltopf

20. der Topf, der Kochtopf

24. der Wasserkessel

25. der Wasserkocher

 

3. die Bratpfanne, die Pfanne

4. die Dose, die Büsche

5. die Einkaufstache

6. die Flasche

9. die Keksdose

13. die Schüssel

16. die Streichholzschachtel

17. die Tasse

18. die Teekanne

19. die Thermosflasche®

21. die Tube

22. die Vase, die Blumenvase

7. das Glas, das Trinkglas

12. das Paket (Zucker)

14. das Sieb, der Durchsclag

23. das Vorratsglas

***

Quelle: Langenscheidt Power Wörterbuch Deutsch

Am frühstückstisch

Wortschatz

2014-04-25 18.05.07

1. der Aufschnitt: eine Mischung von Scheiben verschiedener Sorten Wurst, Schinken oder Käse) || [-K] Käseaufschnitt, Wurstaufschnitt

4. der Brotkorb

9. der Eierbecher

11. der Honig

12. der Käse

13. der Löffel

18. der Salzstreuer

22. der Teller

23. der Toast

24. der Toaster

5. die Butter

6. die Butterdose

7. die Cornflakes

10. die Gabel

12. die Kaffekanne

14. die Marmelade

19. die Schüssel

20. die Tasse

21. die Teekanne

25. die Untertasse

26. die Zuckerdose

2. das Brot, der Laib (= die runde oder längliche From von Brot oder Käse) Brot

3. das Brötchen

8. das Ei, das Frühstücksei

15. das Messer

17. das Milchkännchen

 

 

der Löffel – die Gabel – das Messer

***

Quelle: Langenscheidt Power Wörterbuch Deutsch

Das Haus

Wortschatz

2014-04-25 18.07.25

2. der Balkon

3. der Briefkasten

10. der Flur, der Gang

11. der Gartensaun

14. der Kamin

 

 

5. die Dachterrasse

6. die Diele

16. die Klingel

17. die Küche

18. die Satellitenschüssel

20. die Speisekammer

21. die Terrasse

23. die Treppe

24. die Tür

1. das Bad, das Badezimmer

4. das Dach

7. das Esszimmer

8. das Fenster

9. das Fensterbrett

12. das Geländer: eine Art Zaun am Rand von Treppen, Balkonen usw, an dem man sich (fest)halten kann <über das Geländer klettern, sich über das Geländer beugen>

13. das Gitter: eine flache Konstruktion aus (dünnen) senkrechten und waagerechten Stäben: ein Gitter vor dem Fenster anbringen || [-K ] Gitterbett, Gitterfenster, Gitterstab

15. das Kinderzimmer

19. das Schlafzimmer

22. das Tor

26. das Wohnzimmer

***

Quelle: Langenscheidt Power Wörterbuch Deutsch

Stapel, Stoβ und Haufen

Wortschatz

2013-04-22 18.45.02

  • der Haufen: eine Menge einzelner Dinge, die so übereinanderliegen, dass sie die Form eines kleinen Berges bilden < alles auf einen Haufen legen, werfen>: ein Haufen schmutziger Wäsche || [-K] Heuhaufen, Komposthaufen, Misthaufen, Sandhaufen
  • der Stapel ≈ der Stoβ mehrere gleiche Dinge, die (ordentlich) aufeinandergelegt wurden <ein Stapel Bücher, Wäsche> || [-K]  Holzstapel

***

Quelle: Langenscheidt Power Wörterbuch Deutsch

Deckel, Kappe und Verschluss

Wortschatz

 

2013-04-22 18.22.43

  • der Deckel: der obere Teil, mit dem man etwas (ver)schlieβt || [-K ] Flaschendeckel, Kofferdeckel, Topfdeckel, Schraubdeckel
  • der Verschluss: ein Gegenstand (wie z.B. ein Deckel, eine Schnalle oder ein Haken), mit dem man etwas verschlieβen kann || [-K ] Flaschenverschluss, Schraubverschluss, Reiβverschluss
  • die Kappe: ein Stück Metall, Plastik o.Ä., mit dem man etwas schützt oder verschlieβt || [-K ] Verschlusskappe, Radkappe

***

Quelle: Langenscheidt Power Wörterbuch Deutsch